Unsere Erfahrung und
Wissen für Ihren Erfolg

Consulting

Eines der obersten Prinzipien von WOLF-INTERNATIONAL ist es, frei zu sein von Interessenskonflikten. Interessenskonflikte sind „Störfaktoren“, welche in der Beratung „destruktiv“ sowie ineffizient sind. Mit dieser Freiheit von Interessenskonflikten sucht WOLF-INTERNATIONAL das Gespräch mit Ihnen. Auch in puncto Ausschöpfung Ihrer Human Resources berät WOLF-INTERNATIONAL im Sinne von Leadership 4.0. Darin sind die „neuen PS“ zu finden. Die Beratung kann in weiterer Folge, wenn gewünscht, auch in eine „hands-on“ Integration in Ihrem Unternehmen erweitert werden.

Management ad interim, (Greenfield) Start-Ups im Ausland, tatkräftige Unterstützung in einer Neuausrichtung oder z.B. Ausbau eines internationalen Vertriebsnetzes sind klassische Aufgaben für WOLF-INTERNATIONAL. Obwohl WOLF-INTERNATIONAL sehr vielseitig, multi-industriell und international unterwegs ist, deckt sie nicht alles ab. Ehrlichkeit u. Aufrichtigkeit bilden die Basis für die Zusammenarbeit und dies auch, wenn wir einmal eine Aufgabe an andere verlässliche Partner weiterleiten dürfen.

Verstehen - Beraten - Umsetzen

Consulting Projekt

Lean Management & Operation

Ohne Lean Management gibt es keine Lean Operation oder Lean Manufacturing....
Lean Management stellt sicher, dass sowohl das Management, aber auch die nachgeschaltete Administration auf den nachhaltigen Abbau unnötiger Kosten ausgerichtet sind. Die Resource Mensch wird effizient, d.h. optimal ausgenützt. Dies erfordert jedoch oft einen neuen Leadership Ansatz. Jeder Prozess im Management u. Administration muss auf überflüssige „Arbeiten“ (z.B. Wiederholungen, „doppelte Arbeiten“ . . . ) hinterfragt werden. Wertstromanalysen sind nicht nur für die Erzeugung des Produktes gedacht, sondern auch für sämtliche Interne Leistungen.
Lean Operation ist definiert im Maximum an Kundenzufriedenheit bei minimalem Einsatz an sämtlichen Ressourcen. Ein Teilbereich ist z.B. die „schlanke Produktion“. Wie erreicht man dies ?
In der Regel durch moderne Leadership, Kaizen Massnahmen wie Mitarbeiter KVP, Team KVP, Methoden KVP (5S) und schliesslich gezielte Projekte und im Extrem – Lean Six Sigma Projekte. (KVP = Kontinuierlicher Verbesserungs Prozess).

General Strategic Management

General Strategic Management (GSM) ist die Hauptaufgabe eines C-Level Managers....
Er/Sie ist verantwortlich für die richtige Entscheidungsfindung, transparente u. gut kommunizierte Zielsetzungen, aussagekräftige Wettbewerbs- und Interne Analysen, sowie die Sicherstellung das vorgegebene Management-Strategien auch von der gesamten Organisation umgesetzt werden. GSM wird standardmäßig von RISKMANAGEMENT begleitet. Dabei sollen u.a. auch Krisenszenarien wie CoVid-19 oder andere globale Bedrohungen erörtert werden. Je schneller die Wirtschaft „getaktet“ ist, desto empfindlicher wird sie.

Auslandsexpertise

Bei Ihrem Auslandsprojekt, Auslandsunternehmen gibt es Probleme wie Stillstand, Korruption, und sie haben das Gefühl die Dinge nicht im Griff zu haben....
Mit umfassender Konzeptions-, Arbeits- und Managementerfahrung in verschiedensten Kontinenten und Ländern wie USA, Lateinamerika (Mexico, Kolumbien), Europa sowie Süd-Ost-Europa, Russische Föderation, Ost-Afrika, sowie einigen Ländern des Mittleren Ostens (Indien, Pakistan) besitzt WOLF-INTERNATIONAL Expertisen im Bereich der internationalen Unternehmensführung u. Trouble-Shooting. Egal ob es sich um einen Mittelstands- oder Grossbetrieb in der Industrie handelt. Wir sind versiert in der Konzeption von Auslandsunternehmen, (Greenfield) Start-Ups, aber auch in der routinemässigen Werksführung. „Andere Länder – Andere Sitten“. Obwohl der Spruch gut bekannt ist, wird er um so mehr vergessen! Nach dem Motto PLAN-DO-CHECK-ACT können hier in der Planungsphase bereits massive u. später nur unter grossem Kostenaufwand erreichbare Einsparungspotentiale ausgenützt werden. Den grössten Verlust erleidet dabei der Faktor ZEIT. „Time is Money“ – d.h. entweder fehlt es dann an dieser fehlenden Zeit (welche dann der Wettbewerb geschickt ausnützt) – oder diese muss sehr kostenintensiv „kompensiert“ werden, um den Wettbewerb wie oben an der Vorteilsnahme zu hindern. Beide Male entstehen erfahrungsgemäss Verluste in 5 bis 7-stelliger Höhe. Das muss nicht sein!

Erfolgsfaktoren Consulting-Projekt

1

Ehrlichkeit, Offenheit bei der Aufgabenstellung

2

Klare Erwartungshaltung oder gemeinsames Erarbeiten
der Erwartung

3

Zeitrahmen u. Budget abklären

4

WER ist WIE, WO und WANN einzubeziehen bzw. WER nicht.

5

Ziel(e) in einem Memorandum definieren. Sich dafür ZEIT lassen!

für Sie interessant?

Erfolgreiche Unternehmen profitieren von unserer Erfahrung

Kostenfreie Erstberatung

Sie möchten schnell und effektiv "das Ruder rumreißen" oder denken an einen Start-up (auch international)?

Mit über 25 Jahren an internationaler Management Erfahrung ist Klaus-Jürgen Wolf, Chemie & Betriebstechnik Ingenieur, Wirtschaftsing. FH, MBA & DBA (Dr. in Business Administration) ein breit aufgestellter Partner für Ihre Unternehmerischen Belange. Integrität & Vertraulichkeit begleiten seine Professionalität.

  • schnell den 1. Schritt gehen
  • Widerstände minimieren
Einverstanden mit Datenspeicherung und -verarbeitung*
*Ihre eingegebenen Daten werden zur Bearbeitung dieser Anfrage gespeichert und verarbeitet. Für weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten sehen Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.
Top