Vita

Mein Weg zum Interim-, Change- und Turnaround Manager

Im Einsatz

Egal ob es sich um eine chirurgische Operation handelt, oder ein Flugzeug mit enormen Seitenwind sicher zur Landung zu bringen ist, ein Change Projekt wird nicht anders gesteuert.
Nur Erfahrung bringt Sicherheit, Wiederholbarkeit und Effizienz unter Einsatz von geringsten Ressourcen. Nach 20 Jahren internationalem Einsatz als Interim-, Turnaround-, Change- oder Start-up Manager sind heute die meisten Herausforderungen Routinearbeit geworden.

Promotion

Der Zweck eines nebenberuflichen Doktoratsstudiums auf Basis einer wissenschaftlichen Arbeit bestand darin, eine bestimmte Disziplin zu „trainieren“, welche über eine komplexe Problematik aus der industriellen Praxis wiederholbare Lösungen liefert. Im Unterschied zum klassischen PhD bietet der DBA die unbedingte Orientierung zur Praxis. Die wissenschaftliche Herausforderung der täglichen Prozess-Welt mit „scharfer“ Analytik, Komplexität, Übersicht, Beharrlichkeit unter Testsituationen darzustellen wird ermöglicht. Daraus ergeben sich praktizierbare Lösungen für erfolgreiches Change-Management, wobei der akademische Aspekt nicht zu kurz kommt.

MBA

Der Strathclyde Executive MBA in Glasgow (Schottland) und St. Gallen (CH) war ein 4-semestriges Teilzeit-Studium. Der Fokus lag auf generellem Strategischen Management (GSM) und Finanzwirtschaft. Aber die Studienzeit brachte noch mehr: Zusammenarbeit mit Studienkollegen (CEO, CFO, CTO etc.) von Europäischen Konzernen aus der IT-, Telecom-, Avionik-, Medizin-, Pharma- u. Bauindustrie.
Es war eine hervorragende Gelegenheit in den vielen, multi-industriellen Case-Studies u. Gruppenarbeiten von der Erfahrung der internationalen Studien-Kollegen aus USA, England, Europa, aber auch Indien und den U.A.E.s zu profitieren und Berührungsängste zu anderen Industrien abzulegen: Der Grundstein für WOLF-INTERNATIONAL.

Berufserfahrung

Die Berufserfahrung wird heute immer mehr unterschätzt. Die Besten Unternehmensberater oder Interim Manager haben ganz unten begonnen. Von der Schichtarbeit sich hochgearbeitet und dazu noch in mehreren Betrieben. Internationalität schafft Kulturverständnis und verdrängt jede Form von Rassismus. Diese Erfahrungen prägen heute das effektive Breitenwissen eines erfolgreichen Interim Managers, denn er kennt sowohl die Sprache des Arbeitnehmers, wie auch des Managements.

Ausbildung

Die Ausbildung oder Lehre ist eines der effektivsten Bildungswege, denn nur während einer Ausbildung lernt man „hands-on“ einen Beruf verstehen und erlernt diesen auch mit grossem theoretischen Hintergrund.

Leistungssport

Leistungssport ist ein hervorragendes Training für die Industrielle Karriere später. Im Kapitalismus ist alles auf Leistung getrimmt. Mit Leistungssport lernt man schon im Kindesalter „zu gewinnen“.

Neugier, Engagement und Ausdauer

Mit Neugier begann alles. Ein gerader Weg durch den Wald war nie interessant genug – also war immer der erschwerte „Querfeldein-Pfad“ bevorzugt.

Vita

Zertifikate und Abschlüsse

2019

Black Belt (Level II)

2016

Internal Auditor ISO 13485 – SGS

2016

International Regulatory Affair MGR – Medical Devices – TÜV

2016

Specialist Management Systems – Medical Devices – TÜV

2016

Expert Technical Documentation – TÜV

2008

Dr. in Business Administration – RKC / University of Wales

2000

Executive MBA – Strathclyde University U.K.

1998

Wirtschafting. FH – University of Liechtenstein

1989

Abschluss Fernstudium Chemotechniker

1988

Chemie & Betriebstechnik Ingenieur  & Refa-Techniker – HTL Dornbirn

1984

Abschluss Ausbildung/Lehre zum Textilveredler

Gratis eBook!

Change Management
  • schnell den 1. Schritt gehen
  • gemeinsam Lösungen finden

Jetzt kostenfrei eBook sichern!

E-Mail-Adresse eintragen und gleich lesen!

Gerne senden wir Ihnen Ihr persönliches Exemplar per E-Mail zu.

Einverstanden mit Datenspeicherung und -verarbeitung*
*Ihre eingegebenen Daten werden zur Bearbeitung dieser Anfrage gespeichert und verarbeitet. Für weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten sehen Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.
Top